Kinder

Kinderleichtathletik

Die Kinderleichtathletik (KiLa) ist ein für die Kinder entwicklungsgemäßes Trainings- und Wettkampfsystem, das Schritt für Schritt an die traditionelle Erwachsenenleichtathletik heranführt.
Die Kinderleichtathletik ist zum einem eine Mehrkampf-Leichtathletik und zum anderen Team-Leichtathletik, aber Kinderleichtathletik ist auch "Laufen", "Springen" und "Werfen" und es gilt das Grundprinzip "Höher", "Schneller", "Weiter".
Auf einem Wettkampf starten die 5 bis 9-Jährigen bei der KiLa in Teams von 5 bis 9 Kindern und zwar in gemischten Teams. Die Leistung jedes Teammitgliedes zählt für das Mannschaftsergebnis. Das Angebot an Disziplinen ist weit gefächert, so dass die Kinder einen kindgerechten Einblick in alle Disziplinen der Erwachsenenleichtathletik bekommen.

- vom Spiel zum Sport-
ab 5 bis ca. 9 Jahre


Trainingszeit: Mittwoch 16.30 - 18.00 Uhr

Trainerin: Steffi
Helferin: Gesa

Freiluftsaison - bis zu den Herbstferien:
Sportplatz Burgholzhausen 

Hallensaison - bis zum Beginn der Osterferien:
Turnhalle der Grundschule Burgholzhausen